Beschützter Wohnbereich

Dementiell erkrankte Bewohner benötigen eine besondere Betreuung und Hilfestellung bei ihrem Tagesablauf. Wir helfen Ihnen dabei! Kleine Wohngruppen von bis zu 12 Personen schaffen eine vertraute Atmosphäre. Die individuelle Gestaltung der Räumlichkeiten bietet Orientierungsmöglichkeiten. Der Alltag in den Wohngruppen wird von geschulten Therapeuten und Pflegekräften fröhlich und lebendig  gestaltet. Regelmäßige Veranstaltungen und Freizeitangebote helfen dabei...

Read more ...

Korsakow-Bereich

Ein Haus zum Wohlfühlen "Zuhause ist dort, wo man Geborgenheit und Zuversicht findet." Seit April 2015 bieten wir die Versorgung und Betreuung von Menschen mit alkoholbedingtem Korsakow-Syndrom auf dem neu gestallteten Wohnbereich im Erdgeschoss an. Am Korsakow-Syndrom erkrankte Menschen haben Orientierung im Alltag, Vertrauen und soziale Verantwortung verloren. Lebenszufriedenheit und Selbstwertgefühl werden häufig nicht mehr empfunden....

Read more ...

Wachkoma

Wir betreuen und pflegen Menschen mit schweren Schädel- Hirnverletzungen, oft hervorgerufen durch Ursachen wie: Schädel-Hirn-Trauma Hirnblutung Hirninfarkt Insult Hirnschädigung durch Sauerstoffmangel Entzündliche oder toxische Hirnerkrankungen also Menschen mit appallischem Syndrom oder Wachkoma bzw. Patienten in der Rehabilitationsphase (Phase F). Des weiteren betreuen wir Menschen mit unter-schiedlichen, häufig Langzeiterkrankungen, die intensiver pflegerischer Versorgung bedürfen: Langzeitbeatmung (z.B....

Read more ...